Kategorie-Archiv: Kinderrucksäcke

Kinderrucksäcke- Qualtität und Preis

KinderrucksackBeim Rucksackkauf sollte nicht nur beim Erwachsenen auf Funktionalität und Qualität geachtet werden. Auch der Nachwuchs sollte nicht mit irgendeinem Rucksack ausgestattet werden. Rucksäcke die nicht die optimale Größe aufweisen, schlecht gepolstert sind oder gar ein mangelhaftes Gurtsystem aufweisen, können Haltungsschäden und Rückenbeschwerden verursachen. Die Preisfrage bei Kinderrucksäcke sollte also nicht alleine entscheidend für den Kauf sein. Denn gute Kinderrucksäcke müssen mehr können als einfach nur gut aussehen.

 

Kinderrucksäcke- Die inneren Werte zählen

Auch wenn in vielen Bereichen erst einmal die Optik das entscheidende Kriterium ist, so sollten Kinderrucksäcke nicht alleine auf sein Äußeres reduziert werden. Doch was macht eigentlich einen guten Kinderrucksack aus? Nun, ein gutes Modell verfügt über einen kindgerechten anatomisch geformten Schulterträger, sowie über eine speziell gearbeitete Rücken- und Hüftflossenform. Ein weitere Punkt der gute Kinderrucksäcke auszeichnet ist eine individuell anpassbare Rückenpartie. Weiterhin sollten alle Gurte also Schulter- und auch Hüftgurte gut gepolstert und kindgerecht gestaltet sein. Ebenso wichtig ist es das sie sich individuell an die jeweilige Körpergröße anpassen lassen. Wie bei einem Rucksack für Erwachsene ist es auch hier wichtig das, dass Tragesystem sowohl komfortabel als auch sicher ist und eine stabile Rahmenkonstruktion aufweist. Ein Blick sollte auch auf die Rückenpolsterung geworfen werden. Denn diese sollte unbedingt atmungsaktiv sein.

Im Innern sollten Kinderrucksäcke genügend Stauraum aufweisen. Dieser sollte allerdings in unterschiedliche Fächer unterteilt sein. Sodass alles übersichtlich verstaut werden kann. Wer auf der Suche nach einem speziellen Kinder Outdoorrucksack ist, der auch als Wander- oder Tourenrucksack dienen soll, dann sollte dieser über einen gepolsterten Brustgurt verfügen. Sinnvoll wäre in diesem Fall dann auch unterschiedlich große Außentaschen und Befestigungsmöglichkeiten, um beispielsweise Zubehör wie eine Trinkflasche anzubringen.

Kinderrucksäcke – Empfehlenswerte Modelle

Ein gutes Beispiel dafür das gute Qualität nicht unbedingt teuer sein muss, liefert der World Explorer von Outdoorer. Der Rucksack wartet mit einem Fassungsvermögen von 10Litern auf und ist komplett auf die kindlichen Bedürfnisse zugeschnitten. Mit seinen 370g ist der World Explorer ein echtes Leichtgewicht. Er eignet sich hervorragend als Wanderrucksack, kann aber ebenso als Kindergarten- oder Schulrucksack eingesetzt werden. Wer auf Qualität setzt und dabei noch sparen möchte, der ist mit dem World Explorer gut beraten. Denn der Rucksack kostet noch nicht einmal 20Euro.

Soll es noch etwas kleiner sein, dann ist der Kinderucksack Minnie 4.5 von VAUDE die richtige Wahl. Das Mini Rucksackmodell besticht mit einem Fassungsvermögen von 4,5Litern und ist aufgrund seiner Größe perfekt als Kindergartenrucksack geeignet. Das geringe Gewicht von 260g und die geräumigen Fächer sind weitere Punkte die für diesen Rucksack sprechen. Bei einem Preis von etwa 25Euro ist der Minnie von VAUDE etwas teurer als das Modell von Outdoorer.

Wer höchste Ansprüche an Kinderrucksäcke stellt, der sollte einen Blick auf das Modell „Waldfuchs“ von Deuter werfen. Der äußerst robuste Rucksack wurde in Zusammenarbeit mit dem bayrischen Landesverband für Wald- und Naturkindergärten entwickelt und besticht mit jeder Menge Extras. Ein solches Extra ist beispielsweise die herausnehmbare Iso-Sitzmatte. Mit einem Fassungsvermögen von 9Litern bietet der Waldfuchs außerdem genügend Platz um alles notwendige, was für einen langen Tag gebraucht wird, zu verstauen. Wer sich für diesen Rucksack entscheidet muss mit einem Preis von circa 30Euro rechnen.

Doch egal wie hochwertig die jeweilen Kinderrucksäcke sind, eines sollte unter keinen Umständen vergessen werden; Kinder dürfen keine schweren Lasten tragen. Zudem sollte das Design und Aussehen des Rucksacks immer eine untergeordnete Rolle spielen. Sicherheit und Tragekomfort hingegen, sind hier die entscheidenden Faktoren.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Kindergartenrucksack sind, dann schauen Sie mal auf die Seite www.kindergartenrucksack.info